Sonntag, 11. April 2021

Herzlich willkommen auf der Internetseite der

Freiwilligen Feuerwehr Saerbeck

 

  Wir freuen uns, dass wir Sie auf den nachfolgenden Seiten über den Aufbau und die umfangreichen Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Saerbeck informieren dürfen.

 

Im Notfall ☎ 112 

 

Informationen über die Gemeinde Saerbeck erhalten Sie unter: www.saerbeck.de

 

 

Jugendfeuerwehr trifft sich über Zoom im Internet

Durch Corona sind weitestgehend alle Hobbys und Freizeitaktivitäten gestrichen worden. So auch die Treffen der Jugendfeuerwehr, am Feuerwehrgerätehaus. Doch davon lassen sie sich nicht unterkriegen. Weil nicht abzusehen ist, wie lange die Dienstabende der Jugendlichen noch ausfallen müssen, war es jetzt wieder so weit. Die Leiter der Jugendfeuerwehr haben den virtuellen Dienstabend über Zoom ins Leben gerufen. Das Interesse der Jugendlichen war ungebrochen und alle waren dabei. Für die Jugendlichen war es kein Problem mit ihren Handys, Tablets oder Computern an dem Dienstabend teilzunehmen. Beim ersten Treffen wurden organisatorische Dinge geklärt. Für den zweiten Online-Dienstabend hatten sich direkt zwei Jugendliche gefunden, die diesen ausrichten wollten. Ihr Thema war Knoten und Stiche bei der Feuerwehr. Hierfür haben sie sich eine Kamera und zwei Leinen der Feuerwehr ausgeliehen. Mit diesen Materialien und verschiedenen Dokumenten, konnten sie den anderen die verschiedenen Knoten und Stiche, die es bei der Feuerwehr gibt, im nächsten Onlinedienstabend vorstellen.

JF Instagram

So begann der Dienstabend: „Hallo, ich bin Lucie und habe mit meiner Freundin Charlotte den Dienstabend geplant. Wir haben uns mehrere Tage vorher zusammengesetzt und uns überlegt, was wir machen könnten. Dabei haben wir gemerkt, wie viel Arbeit es ist einen Dienstabend zu gestalten. Wir haben uns lange Gedanken gemacht, was wir üben wollen. Was uns für den Einstieg am sinnvollsten erschien, waren Knoten und Stiche. Sie werden in der Feuerwehr überall genutzt. Vom Retten und Sichern andere Menschen bis hin zum Befestigen und sichern von Gerätschaften. Deshalb sind sie besonders wichtig.

Luci und Charlotte berichteten: Wir waren zu Beginn ziemlich nervös, doch weil alle super mitgemacht haben hat sich das schnell gelegt. Der Dienstabend was ein voller Erfolg. Obwohl keine Anwesenheitspflicht bestand, waren fast alle Jugendlichen dabei.  Wir freuen uns schon auf weitere Dienstabende über Zoom.

 

 

  • Tierrettung Badesee
  • Jugendfeuerwehrübung
  • Einsatz mit dem Wasserfass
  • Gerätehaus Dorf im Schnee
  • GW-L im Einsatz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.